Die Jugend von heute

Why so serious?
So raise your glass if you are wrong
In all the right ways.“
(Pink)

Wenn ich mir eins in meiner Endteenagerzeit geschworen habe, dann, dass ich niemals den Satz in den Mund nehme: „Also, diese Jugend von heute… zu unserer Zeit hätte es so etwas wirklich nicht gegeben“. Wer von uns hatte schon Lust immer wieder die Geschichten aus alten Tagen zu hören, welche Pflichten mit dem damaligen Jung sein verbunden waren? „Wir mussten früher das … wir mussten früher jenes.“ Es war für uns die klassische Einleitung das Surren im Kopf zu aktivieren und deinen Gegenüber gedanklich auf Mute zu stellen. Denn sind wir mal ehrlich, es gibt effektivere Methoden, an die Aufmerksamkeit von 16 bis 20-Jährigen zu kommen, als immer wieder in dieser Art und Weise von der Vergangenheit zu predigen.

Na gut, vielleicht waren wir ab und an ein wenig laut, „Die Jugend von heute“ weiterlesen